FMEAplus Akademie GmbH 
Bahnhofstraße 10
D-89073 Ulm
Tel.:   +49 731 7169 9658
Mail:  info(at)fmeaplus.de

Rückruf Service

Rückrufservice
Lassen Sie sich von uns anrufen

Kommunikation unter schwierigen Bedingungen

Kommunikation unter schwierigen Bedingungen 1d - Basis Pro Person (STKT-A3D-P1)

Kurzbeschreibung
- Kennenlernen und Üder fü FMEA-Moderator relevanten Methoden der Kommunikation, der Präsentation und der Moderation. - So funktioniert menschliche Wahrnehmung . - Konfrontieren statt verletzen: konstruktives Feedback. - Persönliche Kommunikationsmuster erkennen. - Fragen statt sagen: Steuerung von Gesprächen. - Störende und fördernde Verhaltensweisen in der Moderation.
Schulungstage: 1 Tag
Ziel: Effektive Grundkenntnisse der füeine erfolgreiche FMEA-Moderation benötigten Inhalte der Kommunikation, der Präsentation und der Moderation
Beschreibung: - In diesem Seminar erfahren die FMEA-Moderatoren, wie sie ihr Kommunikationsverhalten verändern und bei der Arbeit und im täglichen Leben erfolgreicher werden können. - Sie erkennen, dass fachliches Wissen und Können allein nicht ausschlaggebend füden erfolgreichen Umgang mit Kollegen, Vorgesetzten oder Kunden sind. - Sie lernen die Prozesse kennen , die bei der Wahrnehmung und beim Informationsaustausch zwischen Menschen ablaufen. Zudem erweitern sie in diesem Seminar ihre Handlungsmöglichkeiten, um in verschiedensten Situationen den richtigen Ton zu treffen: ·So funktioniert menschliche Wahrnehmung ·Persönliche Kommunikationsmuster erkennen ·Fragen statt sagen: Steuerung von Gesprächen ·Störende und fördernde Verhaltensweisen in der Moderation ·Konfrontieren statt verletzen: konstruktives Feedback - Sie reflektieren und ändern Ihr Verhalten situationsgerecht in praktischen Üanhand von Fallbeispielen und Diskussionen in Gruppenarbeit. - Sie erlernen die Anwendung und den Transfer der Methoden.
Zielgruppen: Mitarbeiter und Füäfte, die die Grundlagen der FMEA-Moderation kennen lernen wollen und alle am FMEA-Prozess Beteiligte, die Ihr Kommunikations-, Präsentations- und Moderationsverhalten verbessern wollen.
Vorkenntnisse: Es sind keine speziellen Vorkenntnisse erforderlich.
Abschluss: Organisatorische Anforderungen für die ordnungsgemäße Durchführung werden rechtzeitig im Vorfeld abgestimmt.
Teilnehmeranzahl: 4 bis 12 Personen
Teilnehmermaterial: Jeder Teilnehmer erhält: ein Handout ein Zertifikat
Preise
Standardpreis frei: €590,00
Standardpreis inhouse: €1.700,00