FMEAplus Akademie GmbH 
Bahnhofstraße 10
D-89073 Ulm
Tel.:   +49 731 7169 9658
Mail:  info(at)fmeaplus.de

Rückruf Service

Rückrufservice
Lassen Sie sich von uns anrufen

Risikomanagement nach DIN ISO 31000

Einführung in das Risikomanagement nach DIN ISO 31000 (STTT-B3D-P1)

Kurzbeschreibung
- EinfüRisikomanagement - Vorstellung der ISO 31000 - Anwendungsbereiche - Vorgehensweise - Anwendungsbeispiele
Schulungstage: 1 Tag
Ziel: Kenntnisse im Aufbau und Umgang mit einem Risikomanagementsystem nach ISO 31000.
Beschreibung: - Einfüin das Thema/Historie - ISO 31000/Historie/Gegenüzur ONR 49000 - Systemeinrichtung - Risikoidentifikation und -abschätzung - Risikoanalyse. - Risikobeurteilung/-bewertung und -priorisierung - Umgang mit (Rest)Risiken (Risikobewältigung und -ü)
Zielgruppen: Mitarbeiter und Füäfte, die die Grundlagen des Risikomanagements nach ISO 31000 kennenlernen und anwenden/umsetzen wollen.
Vorkenntnisse: Es sind keine speziellen Vorkenntnisse erforderlich.
Abschluss: Organisatorische Anforderungen für die ordnungsgemäße Durchführung werden rechtzeitig im Vorfeld abgestimmt.
Teilnehmeranzahl: 6 bis 15 Personen
Teilnehmermaterial: Jeder Teilnehmer erhält: - ein Handout - eine Teilnahmebescheinigung
Preise
Standardpreis frei: €380,00
Standardpreis inhouse: €1.700,00